Gemeinde Kreuth

Seitenbereiche

Gemeinde Kreuth

Nördliche Hauptstraße 14
83708 Kreuth

Telefon: 08029/18-0   
Telefax: 08029/18-41
E-Mail schreiben    

Tourist-Information

Nördliche Hauptstraße 3
83708 Kreuth

Telefon 08029/997908-0
Telefax 08029/997908-9
E-Mail schreiben 

 

Bürgerbeteiligung
Kreuth

Volltextsuche

Navigation

Seiteninhalt

Informationen aus der Gemeinde Kreuth

Waldfest
Waldfest
Schlittenfahrt
Schlittenfahrt

Thema

Daten

Einwohner

3.675 Einwohner, die mit Erstwohnsitz in Kreuth gemeldet sind (Stand 31.12.2016) 

426 Einwohner, die mit Zweitwohnsitz in Kreuth gemeldet sind (Stand 31.12.2016)

Haushalte

ca. 2.470

Fläche

122,267 km²

Ortsteile

Stuben, Glashütte, Bayerwald, Wildbad Kreuth, Grüneck, Enterfels, Riedlern, Kreuth, Brunnbichl, Point, Scharling, Leiten, Schärfen, Enterbach, Pförn, Oberhof, Reitrain, Trinis, Weißach, Ringsee

Haushalt 2017

Verwaltungshaushalt 7.438.700 Euro 

Vermögenshaushalt   2.684.800 Euro

Steuerhebesätze

Grundsteuer A

Hebesatz  330 %  seit 2015

Grundsteuer B

Hebesatz 345 %  seit 2015

Gewerbesteuer

Hebesatz 380 %  seit 2015

Hundesteuer

80 €  für den 1. Hund

150 €  für den 2. Hund

250 €  für jeden weiteren Hund

500 € für den 1. Kampfhund

Abwassergebühr

Für die Berechung und den Einzug der Gebühr ist seit 01.01.2010 der Zweckverband zur Abwasserbeseitigung am Tegernsee zuständig

Die Beitrags- & Gebührensatzung des ZV zur Abwasserbeseitigung finden Sie hier.

Wassergebühr

WV Kreuth: Verbrauchsgebühr 0,99 € pro Kubikmeter bis 31.12.2016 bzw. 1,14 € pro Kubikmeter ab 01.01.2017
hier geht's zur Beitrags- & Gebührensatzung der Gemeinde Kreuth

Die weiteren Wasserversoger finden Sie hier.

Wasseranschlussbeitrag

WV Kreuth: 0,57 € pro Quadratmeter Grundstücksfläche + 5,17 € pro Quadratmeter Geschossfläche

Kanalanschlussbeitrag

7,40 € pro Quadratmeter Geschossfläche
Für die Berechung und den Einzug des Beitrags ist seit 01.01.2010 der Zweckverband zur Abwasserbeseitigung am Tegernsee zuständig.

Kurbeitrag

pro Tag 2,00 €,   für Kinder bis 16 Jahre und Schwerbehinderte (100 %) 1,00 € proTag, Kinder unter 6 Jahre und notwendige Begleitpersonen von Schwerbehinderten (100 %) sind frei.

 

 

Einwohnerstatistik der Gemeinde Kreuth

1. Gesamteinwohnerstatistik einschließlich der Ortsteile

Gesamte Einwohnerzahl am

31.12.2016

31.12.2015

31.12.2014

4.101 Einw.

4.095 Einw.

3.972 Einw.

davon Geburtsjahrgänge:

01.01.2010-31.12.2016

201 Einw.

156 Einw.

120 Einw.

01.01.2000-31.12.2009

305 Einw.

308 Einw.

296 Einw.

01.01.1990-31.12.1999

425 Einw.

409 Einw.

372 Einw.

01.01.1980-31.12.1989

483 Einw.

483 Einw.

471 Einw.

01.01.1970-31.12.1979

481 Einw.

461 Einw.

448 Einw.

01.01.1960-31.12.1969

651 Einw.

650 Einw.

626 Einw.

01.01.1950-31.12.1959

527 Einw.

536 Einw.

517 Einw.

01.01.1940-31.12.1949

574 Einw.

580 Einw.

580 Einw.

01.01.1930-31.12.1939

343 Einw.

376 Einw.

388 Einw.

01.01.1920-31.12.1929

105 Einw.

126 Einw.

139 Einw.

01.01.1910-31.12.1919

10 Einw.

10 Einw.

14 Einw.

männlich

1.925 Einw.

1.927 Einw.

1.866 Einw.

weiblich

2176 Einw.

2.168 Einw.

2.105 Einw.

Hauptwohnsitze

3673 Einw.

3.678 Einw.

3.571 Einw.

Nebenwohnsitze

426 Einw.

418 Einw.

401 Einw.

Wahlberechtigte

ca. 3.100 Einw.

ca. 3.100 Einw.

ca. 3.060 Einw.

2. Einwohner in den verschiedenen Ortsteilen (Stichtag 31.12.2016)

Ortsteil

Einwohner

Kreuth

212 Einw.

Bayerwald

26 Einw.

Brunnbichl

159 Einw.

Enterbach

105 Einw.

Enterfels

151 Einw.

Glashütte

75 Einw.

Grüneck

13 Einw.

Leiten

81 Einw.

Oberhof

264 Einw.

Pförn

63 Einw.

Point

126 Einw.

Reitrain

299 Einw.

Riedlern

469 Einw.

Ringsee

109 Einw.

Schärfen

189 Einw.

Scharling

361 Einw.

Stuben

44 Einw.

Trinis

21 Einw.

Weißach

1.309 Einw.

Wildbad Kreuth

24 Einw.

Weitere Informationen

Weitere Zahlen zur Bevölkerungsentwicklung, Fremdenverkehr, Sozialversicherungspflichtige beschäftigte Arbeitnehmer und Gemeindefinanzen finden Sie hier.

Quellenhinweis:
Bei den Zahlen zur Bevölkerungsentwicklung seit 1840, den sozialversicherungspflichtig beschäftigten Arbeitnehmern seit 2000, den Daten zu den Gemeindefinanzen, sowie der Fremdenverkehrsentwicklung handelt es sich um Daten, die vom Bayerischen Landesamt für Statistik und Datenverarbeitung in der Zeitschrift "STATISTIK kommunal 2015" veröffentlicht wurden.

Bürgerbeteiligung
Kreuth