Gemeinde Kreuth

Seitenbereiche

Gemeinde Kreuth

Nördliche Hauptstraße 14
83708 Kreuth

Telefon: 08029/18-0   
Telefax: 08029/18-41
E-Mail schreiben    

Tourist-Information

Nördliche Hauptstraße 3
83708 Kreuth

Telefon 08029/997908-0
Telefax 08029/997908-9
E-Mail schreiben 

 

Bürgerbeteiligung
Kreuth

Volltextsuche

Navigation

Seiteninhalt

Neuer Bodenerlebnispfad eröffnet

Ende Juli wurde der neue Bodenerlebnispfad Schwarzenbachtal (zwischen Klamm-und Schwarzentennalm) im Rahmen einer kleinen Feierstunde eröffnet. Der von den Wasserwirtschaftsämtern Rosenheim, München und Traunstein in Kooperation mit den Bayerischen Staatsforsten errichtete Weg informiert die Besucher an 12 Stationen über die wichtigen Funktionen des Bodens als Lebensgrundlage für Pflanzen, Tiere und Menschenwurde. An sechs begehbaren Bodenaufschlüssen können Interessierte hier den Boden im wahrsten Sinne des Wortes „begreifen“.  Bereits in 6 Regierungsbezirken gibt es Bodenlehrpfade des Umweltministeriums, nun ist mit dem Kreuther Lehrpfad der erste Bodenlehrpfad im Regierungsbezirk Oberbayern eröffnet worden. Bürgermeister Josef Bierschneider wies bei der Eröffnung darauf hin, dass der Weg nicht nur sehr gut zur Ausrichtung des Bergsteigerdorfes passe, sondern auch für den bereits vor einigen Jahren angelegten Naturerlebnisweg in den Weissachauen eine hervorragende Ergänzung sei.

Jörg Meyer (Leiter Forstbetrieb Schliersee), Josef Bierschneider (Erster Bürgermeister), Walter Rait (Leiter Wasserwirtschaftsamt Traunstein) und Christina von Seckendorff (Bayerisches Umweltministerium) bei der Eröffnung des Weges
Jörg Meyer (Leiter Forstbetrieb Schliersee), Josef Bierschneider (Erster Bürgermeister), Walter Rait (Leiter Wasserwirtschaftsamt Traunstein) und Christina von Seckendorff (Bayerisches Umweltministerium) bei der Eröffnung des Weges

Bürgerbeteiligung
Kreuth