Gemeinde Kreuth

Seitenbereiche

Gemeinde Kreuth

Nördliche Hauptstraße 14
83708 Kreuth

Telefon: 08029/18-0   
Telefax: 08029/18-41
E-Mail schreiben    

Tourist-Information

Nördliche Hauptstraße 3
83708 Kreuth

Telefon 08029/997908-0
Telefax 08029/997908-9
E-Mail schreiben 

 

Bürgerbeteiligung
Kreuth

Volltextsuche

Navigation

Seiteninhalt

Nahrverkehrsplan - Bürgerbeteiligung

Der Nahverkehrsplan ist ein wesentliches Planungsinstrument im Bereich des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) und er bietet dem Landkreis als Aufgabenträger die Möglichkeit, gewünschte Standards im ÖPNV zu definieren.

Der aktuell noch gültige Nahverkehrsplan für den Landkreis Miesbach wurde 1997 erstellt und entspricht somit nicht mehr dem aktuellen Stand, den gesetzlichen und formalen Grundlagen sowie den gängigen Anforderungen an den ÖPNV. Gemäß der Leitlinie zur Nahverkehrsplanung in Bayern wird eine regelmäßige Fortschreibung des Nahverkehrsplanes etwa alle fünf Jahre empfohlen. Aus diesem Grund erfolgt derzeit eine Neuaufstellung des Nahverkehrsplanes für den Landkreis.

Auf Grundlage des aktuellen ÖPNV-Angebotes erfolgt in einem ersten Schritt eine Bestandsaufnahme der Infrastruktur und des gegenwärtigen Nahverkehrsangebotes für den gesamten Landkreis Miesbach. Wichtiges Themenfeld ist dabei neben der Analyse allgemeiner Strukturdaten des Landkreises (Einwohnerzahlen, Pendlerverflechtungen etc.) auch eine detaillierte Untersuchung des ÖPNV-Angebotes.

Aufbauend auf der Bestandsaufnahme wird dann eine Schwachstellenanalyse durchgeführt, die auf Basis gemeinsam definierter Ziele und Richtwerte beispielsweise allgemeine räumliche Erschließungsdefizite oder auch Angebotsdefizite identifiziert und Schwachstellen deutlich macht.
Zur Behebung der festgestellten Schwachstellen und zur Erreichung der definierten Zielvorgaben zur Nahverkehrsentwicklung wird in einem weiteren Arbeitsschritt für die nächsten Jahre ein Maßnahmenpaket für den Landkreis erarbeitet, das neben dem Liniennetz und dem Fahrtenangebot auch die Infrastruktur sowie weitere qualitative Standards (z.B. Informationssystem) umfasst.

Über den aktuellen Arbeitsstand wird regelmäßig informiert.

Hier geht’s zur Bürgerbeteiligung.

Bürgerbeteiligung
Kreuth